Trauerfall Hilfe

Trauerfall Hilfe Bestattung Beerdigung Grablicht - Hoffnungsspendendes Licht

Das Grablicht auf Friedhöfen ist ein religiöses Zeichen, um der Toten zu gedenken. Das Grablicht hat symbolischen Charakter. Es vermittelt Zuversicht und ist Hoffnungsträger für die Hinterbliebenen, dass der Tod nicht das Ende ist.

In Deutschland ist es für viele Menschen Tradition, darauf zu achten, dass auf den Gräbern der Verstorbenen eine Grablampe brennt, vor allem wenn sich das Jahr kirchlichen Feiertagen, im Besonderen "Allerseelen", nähert.

Normalerweise sind Grablichter echte Kerzen in rotgetönten Plastikgehäusen, die mehrere Tage am Stück brennen - es gibt sie aber auch schon als elektrische Variante. Meist stehen sie in kleinen, schön gestalteten Kästchen mit Glasfenstern auf den Gräbern, gut geschützt vor Wind und Wetter.

Hier finden Sie würdige Bestattung, Danksagung, Seelsorge, Grab, Bekanntmachung, Trauer und weitere Information zum Thema Todesfall und Grablicht :

Zugriffe:45931